Archiv des Autors: Jürgen

Man kann’s auch mal mit Humor nehmen

Natuerlich ist die Epidemie AIDS ein riesiges Problem und bietet eigentlich keinen Grund, witzig zu sein. Wirklich nicht? Hilfsorganisationen haben sich entschlossen, in Tansania Aufklaerungskampagnen auch mal auf die humorvolle Art anzugehen: “Man kann den HIV-Status nicht durch blosses Hinschauen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tansania | Hinterlasse einen Kommentar

Im Schneckentempo ins bergige Tansania

Es ist kein Zuckerschlecken, das Hinaufradeln ins bergige Tansania. Vielmehr schlecken wir das Salz von unserer Haut ab, denn literweise stroemt Koerperschweiss aus unseren Poren. An diese Etappe, die ich ja auch 2009 mit Immanuel geradelt bin, erinnere ich mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tansania | Hinterlasse einen Kommentar

Wo geht’s lang?

Denken wir an Malawi zurueck, denken wir an die vielen Kids, die wir getroffen haben. Wir fragen sie stets nach dem Weg. “Sagt mal Kids, wir brauchen eure Hilfe. Wo liegt Tansania, denn da wollen wir hin?” “Dort, auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Malawi | Hinterlasse einen Kommentar

Strandspaziergaenge

Gute Laune herrscht in den Abendstunden am Malawisee bei den Kids. Die Fischer sind losgezogen auf den See, der Strand gehoert nun komplett ihnen! Sie flippen herum und freuen sich ueber das Treffen mit uns! Wieder koennen wir uns nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Malawi | Hinterlasse einen Kommentar

Am Malawi-See

“Coming back to the Malawi-Lake is like coming back Home!”, sage ich zu den Einheimischen, die am Malawi-See wohnen. Tatsaechlich fuehlt es sich schoen an, wieder hierzusein, hier am See, an dem ich schon 2009 entlanggeradelt bin. Die Stimmung ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Malawi | Hinterlasse einen Kommentar

Hippo, hipp, Hurra!

Wir freuen uns, als wir endlich in Malawi einradeln, dem “warm heart of Africa”, dem “warmen Herzen Afrikas” also. Die Menschen sind unglaublich freundlich! Fuer mich ist es schoen, wieder hierzusein. Zur Erinnerung: auch in 2009 auf der “grenzerfahrungen-Expedition I” … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Malawi | Hinterlasse einen Kommentar

Kinder, Kinder!!

Wir spueren taeglich, dass Mosambik ein kinderreiches afrikanisches Land ist. Welch ein Kontrast zu unserer Heimat Deutschland, wo wir unter “Kinderarmut” leiden und unsere Gesellschaft altert. Die Kleinen kommen oft zu uns – ebenso wie die Grossen durch Neugier getrieben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mosambik | Hinterlasse einen Kommentar

Doerfliches Mosambik

Ach, Afrika! Wir freuen uns, auch im nun huegligen Norden Mosambiks weiterhin meist durch laendliche Gebiete radeln zu duerfen. Hier herrscht keine Hektik, die Uhren ticken hier anders, und zwar langsam. Die Farmer bauen viel fuer den Eigenbedarf an. Ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mosambik | Hinterlasse einen Kommentar

Zu Gast in Henning Mankells Waisenkinder-Projekt

Wir sind inzwischen in Chimoio angekommen, einer Kleinstadt nahe der Grenze zu Zimbabwe. Wir freuen uns, als es uns gelingt, ein SOS-Kinderdorf zu besuchen. Fernando Lunga, ein netter Mitarbeiter, holt uns sogar mit seinem Auto von unserer Backpacker-Herberge ab. Etwas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mosambik | Hinterlasse einen Kommentar

Mit dem Militaer durch Rebellengebiet

Am Save-Fluss ist erstmal Schluss mit Radeln! Das Militaer stoppt alle Fahrzeuge, ob PKW, Trucks oder die einzigen drei Fahrradfahrer. Grund: gestern haben Rebellen der ‘Renamo’ ein Militaer-Munitionslager in der Hafenstadt Beira ueberfallen, sechs Soldaten erschossen und drohen nun, Anschlaege … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mosambik | Hinterlasse einen Kommentar