Ich treffe Toto in Nairobi

planung5_grIch bin seit einigen Tagen in Kenia und habe mich derzeit in Nairobi im YMCA einquartiert. Jeden Tag treffe ich Toto, meinen Freund aus Sambia, mit dem Jürgen und ich die Tour im kommenden Jahr angehen werden. Ach, es ist schön, ihn wiederzusehen. Wir schmieden stundenlang Pläne und haben tolle Gespräche. Sein Enthusiasmus ist ansteckend! Heute bricht Toto auf eine 2-wöchige Charity-Radtour zum Victoria-See auf. Er sammelt mit dieser Fundraising-Tour Geld für ein von ihm initiiertes kleines Kinderbetreuungs-Center in den Slums von Nairobi. Dort kümmert sich Toto zusammen mit Freunden seit ein paar Jahren um bedürftige Kinder. Hausaufgaben-Hilfe, Lesen, pädagogisch-wertvolle Spiele spielen…das alles steht in dem Center auf dem Programm. Ich selbst habe das Projekt schonmal besucht und war sehr beeindruckt. Gerade Totos soziales Engagement hat mich berührt – denn ehrenamtliche Arbeit zu leisten ist hier nicht selbstverständlich. So geht es also heute los auf eine Tour, die “Biking for books” heisst. Sein Ziel: ein Buch soll pro geradeltem Kilometer für seine Kinderbücherei gespendet werden. Ich wünsche Toto alles Gute! Und ich weiss: er wird der ideale Mitfahrer von uns sein. Nach seiner Tour sehen wir uns nochmal vor meiner Abreise aus Kenia wieder.

Auf dem Foto: Toto und ich im Garten des YMCA.

Dieser Beitrag wurde unter pre Tour veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ acht = 12

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>