Kinder, Kinder!!

girlsWir spueren taeglich, dass Mosambik ein kinderreiches afrikanisches Land ist. Welch ein Kontrast zu unserer Heimat Deutschland, wo wir unter “Kinderarmut” leiden und unsere Gesellschaft altert. Die Kleinen kommen oft zu uns – ebenso wie die Grossen durch Neugier getrieben. Die Sprachbarriere zwischen uns (wir sprechen ja kein Portugiesisch, das hier Landessprache ist) ist bedeutungslos. Wir verstaendigen uns mit Mimik und Gestik. Viele der Kids sind wahre Schauspieler und freuen sich, wenn wir sie im Foto festhalten koennen. So wie diese drei Geschwister, die wir am Ufer des Sambesi-Flusses treffen. [G.]

Dieser Beitrag wurde unter Mosambik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


zwei + 9 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>